Author: tobiasmertens

Photograph Gitarre Tutorial

Herzlich willkommen zum fünften Akustikgitarren-Tutorial auf deutsch mit dem Song „Photograph“ von Ed Sheeran. Dieses Tutorial eignet sich für sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene. Wir lernen die einfach Grundtöne und eine relativ einfache Bassbegleitung auf der Akustikgitarre, sodass man das Lied relativ einfach begleiten kann. Anschließend zeige ich euch die Refrain-Melodie, die man im Originalsong ab Minute 1:11 bei Ed Sheerans Gesang hört. https://www.youtube.com/watch?v=nSDgH… Diese Melodie zeige ich mit einem einfachen Fingersatz mit nur einem Finger in jeder Hand, als auch mit einem fortgeschrittenem Fingersatz für die linke und auch rechte Hand. Im nächsten Schritt geht es weiter mit den Grundakkorden E-Dur, H-Dur, C#-Moll und A-Dur als “Lagerfeuer”-AKkorde und Barreeakkorde. Wem das mit dem Barre zu schwer und die Lagerfeuerakkorde zu langweilig sind, der kann sich an den Eadd9, Hsus4, C#moll ohne Barre und Asus2 versuchen. Außerdem zeige ich dir ein spannendes Picking-/Anschlagsmuster, mit dem die gelernten Akkorde und viele andere Lieder begleiten kann. Abschließend gibt es die Gitarrenbegleitung mit Powerchords E, H, C# und A. Lasst gern ein Like und Subscribe da. Das hilft mir sehr, weitere Videos zu realisieren.

“Waiting For Love” Gitarre Einsteiger Tutorial

Harry Potter tutorial guitar (german) w/ tabs

Star Wars tutorial (german) guitar w/ tabs

Fluch der Karibik guitar tutorial

Quick Lessons #4: 4 note arpeggios with 1 shape

A quick lesson about 4-tone-sweeps. Same finger-shape but different arpeggios (maj7/m7b5/m7/dom7)

Quick Licks #4

here we have a nice little C-Lydian-scale-lick incorporating alternate-picking and sweeping. Enjoy

Quick LICKS #2: Bmin7/9/13 Arpeggio using Alternate Picking

It’s #guitarlickwednesday and here we have a lick in alternate picking style in B MINOR. It includes the basic 1-b3-5 triad and the 7th, the 9th and 13th.

Quick LESSONS #2

#guitarlessontuesday a quick lesson in using a short fragment to build speed. The exercise starts fast and is slowly executed afterwards. Start practicing it very slowly and controlled. Raise the speed gradually and practice the exercise for at least 10 minutes a day. If your starting tempo is 80bpm (16th-notes) then you should practice the exercise everyday putting the tempo up around 1bpm. So you end up at 210bpm after around 130 days. 🤟

QUICK LICKS #1

Pentatonic Lick #1 based on Quick Lesson #1